SVN-Pfingsten-2012-web.jpg
   

Am Freitag, dem 06.11.2015 verlor die SG Selters mehr als deutlich mit 6:0 in Oberbrechen..

Eigentlich machte sie SG Selters es im ersten Durchgang richtig gut. Man kontrollierte die Partie und hatte viele richtig gute Aktionen nach vorne, die allerdings durch Sakowski, Haubl, Kloft und einige andere ungenutzt blieben. Allerdings gab es da den einen Angriff von Oberbrechen, bei dem quasi die gesamte Mannschaft der SGS pennte. Bei dieser einzigen Chance, in der 8. Spielminute im ersten Durchgang, ging Oberbrechen durch einen platzierten Schuss ins rechte Eck, wo für Keeper Muth nichts zu halten war, mit 1:0 in Führung. Das nennt man wohl Effektivität. Da wie oben beschrieben die SGS zwar das Spiel beherrschte, aber ihre Chancen nicht nutzte ging es mit dem 1:0 Rückstand in die Pause. Bis dahin wäre ein 1:1 mehr als verdient gewesen. Wer den ersten Durchgang sah, glaubte im zweiten Durchgang seinen Augen nicht zu trauen. Von nun an spielte nur noch die TSG Oberbrechen. Nach einem unglücklichen Rückpass, den Keeper Peter Muth nicht so gut verarbeitete, war es der im zweiten Durchgang eingewechselte Knipser der TSG, Peter Steinebach, der das 2:0 abstaubte. Mit einen Solo durch die Selterser Abwehrreihen erzielte ebenfalls dieser Peter Steinebach das 3:0. Danach ließ wohl die Selterser Mannschaft ihren Keeper im Stich, so dass dieser sich das 0:4, 0:5 und 0:6 abholen durfte. Nach vorne ging bei der SGS nur noch wenig. Der gute Eckball mit der Kombination Haubl/Sedlak wollte auch nicht ins gegnerische Tor und so blieb es bei der 6:0 Niederlage in Oberbrechen. Sonstige nennenswerte Vorfälle des Spiels: Der Schiedsrichter wechselte aufgrund von Farbirritationen einiger Spieler in der 20. Minute sein Trikot und trug ab dann DFB-dunkelgrün. Wir bedanken uns für die tolle Bewirtung bei der TSG Oberbrechen – es ist immer schön gegen euch zu spielen und danach mit euch zusammen zu sitzen. Über das Ergebnis des Spiels reden wir nochmal! (Mic)

Aufstellung: Peter Muth, Jörg Sawetzki, Ingo Hahnefeld, Andreas Walli, Sebastian Sakowski, Dominic Zapf, Etienne Haberlick, Peter Spitzlay, Peter Sedlak, Franz Haubl, Stefan Kloft, Uwe Schwan, Michael Scheu, Detlev Osadnik.

Tore für die SG Selters: keine.

   

Kalender  

July 2018
S M T W T F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
   

Suche in allen Seiten  

   

Login Form  

   

Datenschutz & Impressum  

   
© ALLROUNDER