SGS Senioren  

   

SGS AH  

   

SGS Frauen  

   

SV Oberselters  

   

SV Niederselters  

   

Kalender  

October 2018
S M T W T F S
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
   

Am Freitag, dem 30.10.2015 drehte die SG Selters nach einem 0:1-Rückstand die Partie und gewann am Ende mit 2:1.

Auf dem Kunstrasengeläuf in Oberselters traf man auf die erwartet spielstarke Mannschaft aus Altendiez. Nach einigem Hin- und Her in dem sich beide Mannschaften egalisierten, zeigte Altendiez, dass sie das Tore schießen nicht verlernt haben und gingen in der 25. Spielminute mit 1:0 in Führung. Allerdings wehrte sich die Wasserelf aus dem Brunnendorf und zeigte, dass auch sie in der letzten Zeit den Umgang mit dem runden Leder nicht verlernt hat. Letztendlich war es dann der etatmäßige Stoßstümer der SGS, Stefan Kloft, der die Bemühungen versilberte und in der 30. Minute für den Ausgleich verantwortlich war. So ging es dann auch in die Pause.

Im zweiten Durchgang waren beide Mannschaften gleich auf und es gab Chancen auf beiden Seiten. Allerdings blieben diese alle ungenutzt. Als man sich so langsam mit dem Unentschieden anfreundete, kam dann der Moment zweier Spieler der SGS. Manuel Urban bediente mit einem Zuckerpass Franz Haubl, der in der 65. Spielminute den Treffer zum 2:1 markierte. Da in den verbleibenden 5 Minuten keine der beiden Mannschaften etwas daran änderte, gewann die SG Selters verdient mit 2:1 (1:1). Über den gesamten Spielverlauf betrachtet, war es wohl ein verdienter Sieg unserer SGS. (Mic)

Aufstellung: Peter Muth, Jörg Sawetzki, Markus Sandmann, Sebastian Sakowski, Manuel Urban, Andreas Germer, Andreas Burbach, Andreas Thies, Peter Spitzlay, Etienne Haberlick, Patrick Jahn, Franz Haubl, Stefan Kloft, Detlef Osadnik.

Tore für die SG Selters: S.Kloft, F.Haubl.

   

Suche in allen Seiten  

   

Login Form  

   

Datenschutz & Impressum  

   
© ALLROUNDER